Meine Kursangebote

Rund um die Schwangerschaft

Hier möchte ich Ihnen einen Überblick über meine Kursangebote geben

Geburtsvorbereitung

Meine Geburtsvorbereitungskurse sind alle geschlossene Kurse in denen die Stunden thematisch aufeinander aufbauen. Inhaltlich schlage ich einen Bogen von der Schwangerschaft über die Geburt hin zum Wochenbett und der Stillzeit. Jeder einzelne Abend setzt sich aus informativen Teilen, Austausch, Körperübungen und Ruhephasen zusammen.

Für reges und interessiertes Mitwirken Ihrerseits ist immer ausreichend Raum und Zeit. Der Ablauf der Kurse wird durchaus durch die TeilnehmerInnen mitbestimmt.

Gerne nehme ich Anregungen und Wünsche entgegen. Der Kurs dauert 6 Abende wovon zwei mit Partner sind. Partnerabende sind in der Regel am 2. und 4. Abend.

Mitzubringen sind: ein Handtuch und was zu trinken.

Kursort: Turnhalle Nussbach, Klosterstraße, 78098 Triberg im Schwarzwald

Kursgebühr: Die Kursgebühren werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Die Partnergebühr beträgt 60,- €

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung. Den Rechnungsbetrag bitte nicht vorab überweisen!



Termin Uhrzeit Dauer Max. Teilnehmer freie Plätze
11.06.2024 - 16.07.202418:30:00 - 20:30:00120 Min.10keine
17.09.2024 - 22.10.202418:30:00 - 20:30:00120 Min.108Anmeldung
12.11.2024 - 17.12.202418:30:00 - 20:30:00120 Min.1010Anmeldung

 

Babyschwimmen


Kursort: Hallenbad St. Georgen, Im Hochwald 6, 78112 St. Georgen

Anmeldung erfolgt über die VHS St. Georgen:
https://vhs.st-georgen.de/programm/gesundheit/kategorie/Babyschwimmen/104

Bei Fragen oder wenn Sie weitere Informationen benötigen wenden Sie sich bitte an die VHS St. Georgen:
https://vhs.st-georgen.de/


Das Babyschwimmen erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit, denn es ist ein Angebot des gemeinsamen Erlebens für die Eltern mit ihren Kindern im Element Wasser. Dieses Element ruft bei den meisten Menschen Freude und Glück hervor.

Babyschwimmen

Die Babys genießen fast nackt die Berührungen der Eltern und den Auftrieb des Wassers. Sie erinnern sich an die Schwerelosigkeit im Bauch der Mutter und vollziehen bereits Bewegungen, die ihnen an Land noch nicht möglich sind. Schwimmen fördert die Muskelentspannung, entlastet die Gelenke, fördert das gleichmäßige Atmen, steigert das Lungenvolumen, trainiert den Gleichgewichtssinn und ermöglicht ein früheres Fortbewegen als an Land. Der Unterricht sollte eine gemeinsame Zeit sein, in der sich Eltern und ihr Baby im Spiel erleben.



Babyschwimmen Frösche

Für Kinder im Alter von 4 bis 8 Monaten.

Termin Uhrzeit Dauer Max. Teilnehmer freie Plätze

Babyschwimmen Enten

Weiter geht´s mit dem Kurs. Auch dieses mal werdet Ihr viel Spaß und Freude mit dem Element Wasser und Miteinander haben. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein gesundes Kind, Alter zwischen 10 und 18 Monaten.

Termin Uhrzeit Dauer Max. Teilnehmer freie Plätze

Babymassage

Durch die Massage wird es dem Kind ermöglicht, sich langsam aus dem Mutterleib zu entwöhnen und sich an unsere Welt zu gewöhnen. Das Kind wird berührt und fühlt sich wohl, geborgen und entspannt. Die Eltern erkennen diese Gefühle und werden ermutigt, mit der Berührung fortzufahren und das von dem Kind ausgehende Gefühl des Wohlbefindens in sich aufzunehmen. Hierdurch kann das Kind schon in den ersten Lebenswochen das Gefühl des Vertrauens lernen und „fühlen“.

Dieses Vertrauen ist die wichtigste Grundlage für eine tiefe Bindung zwischen Eltern und Kind. Das daraus entstehende Selbstvertrauen des Kindes stärkt ihm den Rücken für das Leben und ist Voraussetzung für seine gesunde körperliche und geistige Entwicklung.

Für das Kind wirkt sich die Massage in emotionaler und körperlicher Hinsicht positiv aus:

  • Bedingt durch den sicheren und vertrauensvollen Umgang der Eltern mit dem Kind erlangt es ein größeres Sicherheitsempfinden. - Das Kind erfährt durch die Massage die Grenzen seines Körpers und bekommt ein besseres Körperbewußtsein.

  • Die Babymassage fördert den entspannten, tiefen Schlaf.

  • Nicht zuletzt wird die Verdauung unterstützt, die sogenannten Dreimonatskoliken treten bei den entspannten, massierten Kindern seltener bzw. in abgeschwächter Form auf.

Mitzubringen: zwei Handtücher, Wickelunterlage

Kursort: Hebammenpraxis in St.Georgen, Gerwigstr. 31

Kurseinheiten: 4 Termine, Mittwochvormittag

Alter: ab 3 Wochen

Kursgebühr: 60,- €

Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung. Den Rechnungsbetrag bitte nicht vorab überweisen!

 

Die Kurszeiten sind für Sie nicht passend?
Gerne können Sie auch einen Einzeltermin bei mir buchen!

Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail an info@hebamme-becherer.de

 



Termin Uhrzeit Dauer Max. Teilnehmer freie Plätze
03.07.2024 - 24.07.202410:15:00 - 11:15:0060 Min.6keine
06.11.2024 - 27.11.202410:15:00 - 11:15:0060 Min.66Anmeldung

Beikost Einführung

Der erste Brei oder das erste Stück feste Nahrung sind für Dich und Dein Kind ein großer Schritt. Bei diesem Treffen lernst Du verschiedene Methoden z.B. Baby led weaning, kennen und kannst alle Deine Fragen loswerden.

Das Treffen findet in Kleingruppen statt.

Mind. Teilnehmerzahl: 4

Kursort: Hebammenpraxis St. Georgen, Gerwigstr. 31

Kosten: 5 Euro pro Teilnehmer



Termin Uhrzeit Dauer Max. Teilnehmer freie Plätze
12.06.2024 - 12.06.202410:15:00 - 12:00:00120 Min.44Anmeldung
18.09.2024 - 18.09.202410:15:00 - 12:00:00120 Min.44Anmeldung
18.12.2024 - 18.12.202410:15:00 - 12:00:00120 Min.44Anmeldung

Friederike klopft an!

Daniela, die Hebamme auf dem Land

Hebamme Daniela kämpft in Triberg im Schwarzwald mit Leib und Seele für die bestmögliche Versorgung schwangerer Frauen auf dem Land. Ein Gespräch über Kinderkriegen, Arbeit bis zum Umfallen und den Versuch, sich selbst dabei nicht zu verlieren.

(SWR - Mediatheke | 04.06.2021)